User Journey & Story Mapping

"Dinge, die ultimativ komplex sind, müssen eine simple User Experience haben, um erfolgreich zu sein" - Homaro Cantu


Veranschaulichen Sie die Vision Ihres Produktes Ihren Stakeholdern. Verstehen Sie Nutzerverhalten, wenn diese mit Ihrem Design interagieren. Identifizieren Sie High-Level Funktionalität und leiten Sie eine Übersicht der wichtigsten Stories und Funktionen ab, welche Ihre Lösung abdecken sollte. Wenn Sie planen, mit Scrum zu entwickeln, kann dies als Start für Ihr Product Backlog dienen.


Inhalt

  • Was ist eine User Journey
  • User Stories und Ziele
  • User Journey Inhalt
  • User Journeys entwerfen
  • Ableiten von Story Maps
  • Exkurs Framework Jobs to be done
  • Initiales Product Backlog erstellen

Trainer

Florian Röder


Für wen ist dieser Workshop geeignet?

Dieses Training richtet sich an Product Owner, Produktmanager, Projektmanager, Requirement Engineers und Unternehmen, die ihre produktverantwortlichen Mitarbeiter im Einsatz dieser Methoden schulen möchten.


Trainings und Workshops aus unseren offenen Angebot können Sie auch als Inhouse-Veranstaltung buchen - mit individuellen Anpassungen und Erweiterungen, die Ihren Erfordernissen entsprechen. Die Planung und Organisation erfolgt in enger Abstimmung mit Ihnen. Ort und Zeitpunkt für Training oder Workshop bestimmen Sie. Gerne bieten wir Ihnen weitere Inhouse-Trainings nach Ihren Wünschen an!

Teilnahmegebühr

390,00 EUR (Nettobetrag zzgl. 19% MwSt.)

Individuelle Anfrage

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

User Journey & Story Mapping